Strippenrätsel

Zündkabel vertauscht?

Strippenrätsel

# 88 | 05.02.2015 | JEM

Beim Wechsel der Verteilerkappe muss jede Strippe wieder an ihren alten Platz. Das geht am einfachsten wie folgt.

Die Methoden, an ein nicht laufendes Auto zu kommen, sind sehr vielfältig. Schlimm sind diejenigen, die auf Erweichung der eigenen Hirnmasse zurückgehen.
Am schlimmsten aber solche, die sich obendrein einfach vermeiden lassen. Vertauscht man beispielsweise beim Wechsel der Verteilerkappe die Zündkabel, läuft der Bock (wenn er läuft) nur wie ein Bund Karotten.
Vor allem: Hätte man bloß nicht alle Kabel gleichzeitig abgezogen!
 
Sind die Zündstrippen gleich lang, sind nun allerhand Kombinationen möglich und ein langer Nachmittag mit Kabeltausch versaut.
Elegant vermeiden lässt sich dieses Spiel, wenn man die neue Kappe neben die alte hält und sukzessive alle Kabel umsteckt. Fertig.