Heiße Beule sucht sanften Sauger

Autotür ausbeulen

Heiße Beule sucht sanften Sauger

# 170 | 14.01.2016 | MHO

Die Delle im Blech - ein seit jeher teures Ärgernis. Allerdings geht es auch billiger: Heißes Wasser, ein Griff ins Klo und fertig ist die Haube...

Rinder laufen orientierungslos gegen harmlose Autotüren, Nashörner schubbern sich am Blech gesund, Emus legen waagerecht Blitzeier, die unkontrolliert umherfliegen und den metallenen Liebling treffen:

Leider keine Einzelfälle.

 

Jedenfalls ist der gute Ruf schnell dahin, wenn man im gebeulten Blech umherfährt: Die herzlose Schwiegermutter nimmt die verbitterte Frau wieder mit, der stilsichere Chef schämt sich fremd und der gemeine Nachbar…na gut, das ist ja nun wirklich egal, was der Nachbar denkt.

Aber Fakt ist, dass eingedrückte Türen aufs Gemüt drücken – doch damit ist jetzt Schluss, dank eines munteren Herren aus einem anderen Land. Und das ganz ohne Schmierfett, Nuss oder Hammer!

 

 

`Schade!´, wird nun manch ein Schrauber aus Leidenschaft sagen, doch das Ergebnis überzeugt - es sei denn, die Schwiegermutter soll die Frau behalten…