Riemen-Schlüssel

Noppen und Zange

Riemen-Schlüssel

# 154 | 15.11.2015 | JEM

Schmierenkomödie beim Wechsel des Ölfilters?  Ein Stückchen Zahnriemen kann helfen.

Wir hatten das schon mehrfach: Der Schmiersaft rinnt brav in die untergestellte Schüssel, die neue Filterpatrone knistert erwartungsvoll auf der Werkbank, allein der alte Filter will nicht vom Platz.
Mitunter sind diese öligen Büchsen so alt, dass sie durchrosten oder sogar dermaßen morsch, dass beim herzhaften Zufassen die Hülle vom Deckel abschert.
 
Wenn sich das Ding wie eine Bierbüchse verwindet, empfehlen wird als Ultima Ratio natürlich den Schraubenzieher-Ölfilter-Schlüssel.

Ansonsten tut ein Stückchen Zahnriemen ganz hervorragende Dienste.
Neben einem viertelmeter Riemen braucht es dann nur eine Zange, idealerweise ein kurze Gripzange wie hier im Bild:
 
Den noppeligen Riemen knapp um den festen Filter schlingen und dann herzhaft drehen: Voilá!