Radlager reparieren

Autoschrauber.de - Start

An der Werkbank

# 202 | 20.05.2016 | Rostlaube

Tief liegender Ölfilter? Kein Rankommen? Stammleser Rostlaube empfiehlt den Griff in die Kiste mit ausgedientem Werkzeug.

„...Schlüssel gibt`s zuhauf als Schlinge, Glocke, Dreiarm..manche Hersteller gönnen dem Filter auch eine Art Mutter am Ende, um dort eine Nuss aufzusetzen.
Kann man alles ersetzen mit einer Fahrradkette,einem neuen Schloß dafür, einer alten Baumarktnuss und 5 min Zeit.
 
Die Nuss wird quer durchbohrt um später die Kette durchzustecken.
Fahrradkette so kürzen, das damit der größtmögliche Filter noch umschlossen werden kann, noch 3cm zugeben nicht vergessen.

Grube und Bühne

Spachtel zu weich?
# 199 | 12.05.2016 | JEM

Korrekte Menge Härter zur Spachtelmasse?
Das verlangt nach Fingerspitzengefühl und Magie - oder dem Hilfswerkzeug vom Junkie-Eck.

Warum die Industrie auch größten Pötten Spachtelmasse seit Jahrzehnten den erforderlichen Härter nur in unhandlichen Tuben beilegt, bleibt ein Rätsel. Wir vermuten: Geiz. Faulheit. Gehirn zu klein.
Schließlich ist das Ergebnis von zu viel Härter bekannt: Die Mischung wird schon auf dem Spachtelmesser hart und reisst nach Wochen oder Monaten heimlich.
 
Zu wenig Härter ist ebenso tückisch: Spachtel wird gar nicht richtig hart, vergeudet die Wartezeit und muss anschließend höchst mühsam vom Blech gepopelt werden.
Wohl dem also, der das Zeug zumindest grob richtig dosiert. Aber wie?

Neulich im Netz

# 205 | 25.05.2016 | JEM

Noch ein paar I-Träger, halbzölliges Rohr und etwas Blech rumliegen? Bau Dir einen Jeepney!

Die Männer von "RC Motors" auf den Philippinen bauen "Jeepneys".
Dazu brauchen Sie kaum mehr als eine Flex, ein E-Schweißgerät und ein trocknes Plätzchen unterm Wellblechdach.
 
Das Video zeigt die Entstehung eines solchen Vehikels von Anfang an und bietet eine halbe Stunde feinste Unterhaltung.